Nachhaltig bauen und wohnen

Die St.Galler Kantonalbank lancierte diesen Herbst die neue Eco-Hypothek.

Seit Mitte November profitieren Privatkundinnen und -kunden von der neuen Eco-Hypothek. Wir unterstützen nachhaltige, bauliche Investitionen an Wohnobjekten mit einer Zinsvergünstigung von 0.3 % pro Jahr. Die Zinsvergünstigung der Eco-Hypothek ist anwendbar auf Fest- und SARON-Hypotheken.

Variante «Fest-Hypothek Eco»
Sie profitieren von festen Zinssätzen mit einer Laufzeit von bis zu 10 Jahren und folglich von einer gleichbleibenden Zinsbelastung.

Mehr zur Fest-Hypothek Eco

Variante «SARON-Hypothek Eco»
Sie profitieren von tiefen Geldmarkt-Zinssätzen und der Flexibilität, dank Wechseloption ihre SARON-Hypothek Eco jederzeit in eine Fest-Hypothek Eco umzuwandeln.

Mehr zur SARON-Hypothek Eco
 

Vorteile

Dank des Mindestbetrages von CHF 10’000 kommen bewusst auch Kundinnen und Kunden in den Genuss der Konditionen der Eco-Hypothek, die Einzelmassnahmen im energetischen Bereich realisieren wie z. B. die Installation einer Photovoltaikanlage oder ein reiner Heizungsersatz mit einem erneuerbaren Energieträger.

Voraussetzung

Die Vergabe einer Eco-Hypothek ist immer an eine bevorstehende bauliche Investition bei einem Wohnobjekt geknüpft, die eine direkte Klimawirkung zur Folge hat, was mittels eines Nachweises zu bestätigen ist.

Welches Vorhaben haben Sie geplant?

Zu den nachhaltigen Gebäudeinvestitionen zählen:

Neubauvorhaben
(die überdurchschnittliche Kriterien hinsichtlich Energieeffizienz erfüllen) 

Heizungsersatz
(erneuerbarer Energieträger)

Sanierung der Gebäudehülle
(z. B. Fassade, Fenster, Dach, Kellerdecke)

Eigenstromerzeugung
(z. B. Installation einer Photovoltaikanlage)


Energie-Erstberatung

In Zusammenarbeit mit der Energieagentur St.Gallen bieten wir unseren Kundinnen und Kunden eine kostenlose Energie-Erstberatung an. Von den Fachpersonen erfahren Sie, wie Sie Energiekosten senken können, was bei der Planung einer energetischen Sanierung Ihres Gebäudes zu beachten ist oder welche Punkte beim ökologischen Bauen wichtig sind. Das Angebot richtet sich an Personen, die ein Neubau- oder Sanierungsvorhaben planen und erste Vorstellungen bzw. Fragen zum geplanten Projekt haben. Falls Sie einen reinen Heizungsersatz planen, empfehlen wir Ihnen die kostenlose Impulsberatung «erneuerbar heizen» von EnergieSchweiz. Die SGKB ist Partnerin des Programmes «erneuerbar heizen» von EnergieSchweiz.

Mehr dazu erfahren


Immo-Montag

Mit unserem Livestream-Format Immo-Montag bieten wir Ihnen die Gelegenheit vom Wissen unserer Expertinnen und Experten zu profitieren. In der rund 30-minütigen kostenlosen Veranstaltung werden anschliessend an ein Impulsreferat die Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer live beantwortet. Unsere Fachleute, Michèle Schmid und Robin Graber, begrüssen Sie bereits nächsten Montag, 28. November 2022, zum nächsten Livestream zum Thema «Renovationen: Herausforderungen bei der Planung».

Renovations- und CO2-Rechner

Mit dem Renovations- und CO2-Rechner können Sie Renovationskosten und –zeitpunkte für Ihr Wohneigentum ermitteln sowie anhand der CO2-Gebäudeemissionen erfahren, wie es aktuell um die Nachhaltigkeit einer Liegenschaft steht. 

Zum Rechner
Planungsansicht eines Hauses vor einem Diagramm zum CO2-Verbauch der Immobilie

Kontakt Beratungszentrum

Servicezeiten
07:30 bis 17:30

Frau mit Headset vom Beratungszentrum der St.Galler Kantonalbank