TWINT - das digitale Portemonnaie

Mit der Schweizer Mobile Payment-Lösung TWINT können Kundinnen und Kunden der St.Galler Kantonalbank schnell und einfach mit dem Smartphone bezahlen und Geld an Freunde senden.

Funktionen

  • Einkäufe an der Ladenkasse schnell und einfach per Smartphone bezahlen (nur Inland)
  • Sicher bargeldlos bezahlen auch in Webshops oder Shopping-Apps
  • Geld per Smartphone an andere TWINT User überweisen (P2P-Zahlung)

Vorteile für TWINT-User

  • schnelle und einfache Registrierung und direkte Anbindung ans SGKB Konto
  • einsetzbar auf allen Kanälen (im Laden oder online)
  • kein Bargeld und keine Kreditkarte nötig
  • TWINT ist kostenlos nutzbar
  • Geld, Coupons, Kundenkarten und mehr in einer App vereint (ab 2016)
  • Sicherheit wie im E-Banking - Sicherheitseinstellungen können frei angepasst werden

Voraussetzungen

  • Mindestalter 12 Jahre (reduzierte Lademöglichkeit bis 18 Jahre)
  • SGKB Servicekonto (Ausbildungs-, Jugend-, Privatkonto und Konto 25; fürs Laden/Entladen des TWINT-Guthabens)
  • SGKB Maestro-Karte (notwendig als Identifikationsmerkmal bei der Registrierung)
  • Smartphone (mit iOS ab Version 7 oder Android ab Version 4.3)
  • TWINT App (Download unten)

Download der TWINT-App

Die TWINT App können Sie via App Store für iPhone-Nutzer oder via Google Play Store für Android-Nutzer herunterladen.