Renovations- und CO2-Rechner – Transparenz über Renovationsbedarf und Einschätzung der CO2-Emissionen

Ob Eigentümer, Käuferin oder Verkäufer; mit dem Renovations- und CO2-Rechner der St.Galler Kantonalbank können Sie Renovationskosten und -zeitpunkte für ein Haus, eine Wohnung oder eine Renditeliegenschaft ermitteln sowie anhand der CO2-Gebäudeemissionen erfahren, wie es aktuell um die Nachhaltigkeit einer Liegenschaft steht. Sie erhalten eine detaillierte Beurteilung des Zustands einer Immobile.

Illustration eines Mannes

Eigentümer

Nutzen Sie das Resultat des Renovations- und CO2-Rechners für eine frühzeitige Renovations- und Finanzierungsplanung sowie zur Senkung der CO2-Emissionen ihrer bestehenden Immobilie. 

Illustration einer Frau

Käuferin

Sie möchten ein Eigenheim erwerben und prüfen welche Renovationen anfallen und wie hoch die zukünftigen Kosten und CO2-Emissionen sind?

Illustration eines Mannes mit Anzug und Krawatte

Verkäufer

Optimieren Sie Ihre Verkaufschancen mit einem transparenten Ausweis der zukünftigen Renovationskosten sowie einer Übersicht zur Nachhaltigkeit anhand der CO2-Gebäudeemissionen.

Lassen Sie sich kostenlos eine Übersicht der anfallenden Renovationen sowie den aktuellen CO2-Emissionen anzeigen und erhalten Sie eine detaillierte Auswertung der Renovationskosten/-zeitpunkte und der Nachhaltigkeit der Immobilie.

Zum Renovations- und CO2-Rechner


Der Renovations- und CO2-Rechner der SGKB


Ihre Vorteile

Icon - Informationen auf einer Visitenkarte

Objektdaten erfassen

Erfassen Sie in nur 5 Minuten die Eckdaten zu Ihrem Objekt.

Icon - Diagrammverlauf auf einer Präsentationsfläche

Online Expertenanalyse

Die Analyse basiert auf aktuellen Standort- und Marktdaten.

Icon - Pin für Markierung eines Ortes

Detaillierte Übersicht

Der Renovations- und CO2-Rechner zeigt transparent Renovationszeitpunkte und -kosten pro Bauteil sowie die CO2-Emissionen der Immobile auf.

Icon Fernrohr

Langfristige Planung

Erhalten Sie hilfreiche Tipps zur Unterstützung Ihrer Renovationsplanung und zur Senkung der CO2-Emissionen


Fragen und Antworten

Der Renovations- und CO2-Rechner der St.Galler Kantonalbank ermöglicht die Analyse des Zustandes einer Liegenschaft mit Ausweis der Renovationskosten und -zeitpunkte pro Bauteil. Ebenfalls ermöglicht er Ihnen zu erfahren, wie es aktuell um die Nachhaltigkeit einer Immobilie steht. Die Angaben sind als Richtwerte zu verstehen. Für eine detaillierte Prüfung kann der Beizug von Fachpersonen z.B. aus Architektur, Bau oder Energieberatung hilfreich sein.

Mittels CO2-Rechner erhalten Sie eine Einschätzung zum aktuellen Wärmebedarf sowie den entsprechenden CO2-Emissionen einer Immobilie.

Die CO2-Gebäudeemissionen werden aufgrund des ermittelten Wärmebedarfs und des aktuellen Heizträgers (z. B. Öl, Holz, Erdwärme etc.) berechnet. Sie werden sowohl für den aktuellen Zeitpunkt als auch für die Zukunft unter Berücksichtigung der empfohlenen Sanierungen ausgewiesen.

Der Renovations- und CO2-Rechner richtet sich grundsätzlich an alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz und kann bei Einfamilienhäusern, Eigentumswohnungen und Renditeliegenschaften eingesetzt werden.

Ja, Sie können das Resultat innerhalb von einem Jahr mittels Link, den Sie E-Mail per erhalten, immer wieder aufrufen.

Der Renovations- und CO2-Rechner ist kostenlos.

Die Daten werden ausschliesslich verschlüsselt übertragen und gespeichert.

In der Checkliste finden sie die zu erfassenden Werte (siehe Downloads).

Die Online-Expertenanlayse basiert auf aktuellen Standort- und Marktdaten von Wüest Partner AG. Die ausgewiesenen Renovationskosten und -zeitpunkte sind als Richtwerte zu verstehen.

Kontakt Beratungszentrum

Servicezeiten
07:30 bis 17:30

Frau mit Headset vom Beratungszentrum der St.Galler Kantonalbank

Weiterführende Informationen

Mein Zuhause

Umfangreiche Informationen rund ums Wohnen: für Hauskauf, Wohnungen, Miete, Eigenheim. Die Plattform für Ihr zukünftiges Zuhause.

Immobilienmarkt

Lesen Sie unseren Immobilienmarktbericht mit Informationen zum Wohneigentums- und Mietwohnungsmarkt der Kantone St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden.