START-Kapital

START-Kapital der St.Galler Kantonalbank ist ein Kredit ausserhalb der banküblichen Richtlinien, der für Finanzierungen an Ihr Unternehmen dienen kann.

Mit unserem START-Kapital tragen wir bewusst einen Teil Ihres finanziellen Unternehmerrisikos mit und unterstützen Sie beim Auf- oder Ausbau Ihrer Unternehmung. Die Rückzahlung muss innert fünf bis maximal sieben Jahren aus erarbeiteten Mitteln aus Ihrer Unternehmung erfolgen können.

Voraussetzungen

  • Sitz im Kanton St.Gallen oder Kanton Appenzell Ausserrhoden
  • CHF 500'000 Maximalbetrag
  • Businessplan
  • Unternehmensphase: Start-up-Unternehmen, Nachfolgeregelung oder Management Buy-Out
  • Rückzahlung innert fünf bis maximal sieben Jahren
  • Strategie mit Erfolgspotenzial
  • Innovatives Geschäftsmodell
  • Markt- und Produktreife nachgewiesen
  • Mindestens CHF 50'000 Eigenkapital durch den Unternehmer in bar verfügbar oder nachweislich investiert
  • Eigenmittelpotenzial der Inhaber/Unternehmer ist ausgeschöpft
  • Unterstützung durch Treuhänder/Revisor
  • Quartalsweises Betriebs- und Finanzreporting

Ihr nächster Schritt

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Yves Grundlehner

Fachspezialist Key Accounts
St. Leonhardstrasse 25
9001 St. Gallen
Ansicht vom Gebäude der Niederlassung der St.Galler Kantonalbank in St. Gallen

Diese Informationen dienen Werbezwecken und richten sich an Personen/Unternehmen mit Domizil/Sitz in der Schweiz.

Weitere Risikofinanzierungen

START-Limite

Die START-Limite der St.Galler Kantonalbank ist ein Betriebskredit für junge Gewerbebetriebe und finanziert primär das Umlaufsvermögen von kleineren Vorhaben.

Stiftung STARTFELD

Für die Frühfinanzierung von Start-up Unternehmen wurde die Stiftung STARTFELD ins Leben gerufen, die von der SGKB bisher mit CHF 5 Mio. geäufnet wurde.