Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie, Hobbys und Beruf

Uns ist es ein Anliegen, dass Sie eine ausgeglichene Work-Life-Balance haben. Deshalb liegt uns viel daran, dass Ihre Aktivitäten rund um Familie, Hobbys und soziale Engagements mit Ihrem Berufsleben vereinbar sind.

Gesundheit und Wohlbefinden

Mit dem Gesundheitsförderungsprogramm «Good Work» leisten wir einen Beitrag zum Wohlbefinden und zur Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit «Good Work» werden längerfristig und nachhaltig Massnahmen in den Bereichen Bewegung, Ernährung und Entspannung lanciert und umgesetzt. Dazu gehören kostenlose Früchte und Wasser aus Trinkspendern, aber auch höhenverstellbare Arbeitstische sowie eine Ergonomieberatung am Arbeitsplatz. Der firmeneigene Sportclub bietet ein vielfältiges Sommer- und Winterangebot zur Förderung der Geselligkeit und Gesundheit. Ebenso haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Möglichkeit, professionelle, unabhängige und vertrauliche Beratungen durch externe Partner in Anspruch zu nehmen. Die Beratungen beziehen sich auf betriebliche Themen, Gesundheit und Krankheit, finanzielle Probleme oder persönliche Fragen.

Vereinbarkeit Familie und Beruf

Wir bieten beste Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Der Mutterschaftsurlaub beträgt 20 Wochen und geht damit deutlich über das gesetzliche Minimum hinaus. Die Dauer des Vaterschaftsurlaubs beträgt zehn Tage. Zudem sind wir Partnerin des Vereins Globi Kinderkrippen Schweiz, wodurch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von zahlreichen Betreuungsplätzen an verschiedenen Standorten profitieren.

Wir legen zudem grossen Wert auf flexible Anstellungsbedingungen. Unterschiedliche Arbeitszeitmodelle helfen dabei, die persönlichen Bedürfnisse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den jeweiligen Lebenssituationen abzudecken. Bei der Besetzung von Vakanzen und in der Karriereentwicklung bestehen Chancengleichheit für Mann und Frau.