Netiquette

Jeder ist eingeladen, mit der St.Galler Kantonalbank in Dialog zu treten. Fan werden, Kommentare verfassen oder «I like» anklicken – Ihre Meinung interessiert uns. Einige wichtige Regeln bitten wir Sie dabei zu befolgen.

Mit Bedacht handeln

Beachten Sie, dass einmal veröffentlichte Inhalte sich schnell im Netz verbreiten können und kaum vollständig gelöscht werden. Gehen Sie daher vorsichtig mit eigenen Angaben sowie Inhalten anderer um. Publizieren Sie keine vertraulichen und sensiblen Informationen wie Kontodaten, Vertragsnummern oder Zugangscodes. Die St.Galler Kantonalbank wird Sie niemals danach fragen.

Wir können Ihre Identität und Ihre Kontobeziehung auf den sozialen Medien nicht überprüfen. Deshalb antworten wir nur in allgemeiner Weise, d. h. ohne kontobezogene oder rechtsverbindliche Angaben. Für Fragen zu Ihren Konten oder sonstigen sensiblen Themen rufen Sie uns bitte an: Telefon +41 71 231 31 31. Wir sind von Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.30 Uhr für Sie da.

Fair kommunizieren

Die St.Galler Kantonalbank respektiert andere Meinungen und nimmt konstruktive Kritik gerne entgegen. Wir erwarten aber ebenso, dass Sie auf unserer Facebook-Seite anderen mit Anstand und Respekt begegnen. Persönliche Angriffe und Beleidigungen haben hier keinen Platz. Wir tolerieren keine rassistischen, diskriminierenden, obszönen, drohenden, pornografischen, ehrverletzenden, herabsetzenden, irreführenden oder gesetzeswidrigen Inhalte.

Bitte laden Sie nur Inhalte hoch, an denen Sie die Rechte besitzen. Wir akzeptieren keine Inhalte, die die Rechte Dritter verletzen, die für Drittprodukte werben oder Urheberrechte und Markenzeichen der St.Galler Kantonalbank (z. B. Logo) unerlaubt verwenden. Unsere Bilder und Inhalte sind nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt.

Ergänzende Hinweise

Beachten Sie, dass falsche oder unvollständige Aussagen oder Empfehlungen möglicherweise nicht korrigiert werden. Sie nutzen solche Inhalte auf eigenes Risiko. Die St.Galler Kantonalbank steht nicht für Aussagen Dritter oder Angebote Dritter ein, auch wenn diese beispielsweise von uns verlinkt wurden.

Die St.Galler Kantonalbank behält sich das Recht vor, Beiträge und Kommentare zu löschen, die gegen die oben genannten Regeln verstossen oder für die Kommunikation auf dieser Plattform nicht geeignet sind. Bei mehrmaligem Verstoss kann das Nutzerprofil für diese Facebook-Seite gesperrt werden.