UVG Zusatzversicherung

Ziel Bedürfnisorientierte, flexiblere und bessere Lösungen
Leistungen Es sind diverse zusätzliche Leistungen definierbar.
Beispiele:
  • Taggeld 80 % auf Löhnen über CHF 148'200
  • Erhöhung der Leistungen auf 90 % oder 100 % des Lohnes
  • Kapitalleistungen (z.B. bis 300 % des Lohnes) bei Erwerbsunfähigkeit
  • Heilungskosten in privater/halbprivater Abteilung
Finanzierung Es existieren unterschiedliche Finanzierungsmodelle.
Der Arbeitgeber beteiligt sich mit mind. 50 % an der Prämie.

Ein Beratungsgespräch beantwortet viele Fragen

Als unabhängige Versicherungsbroker ermöglichen unsere Vorsorgespezialistinnen und -spezialisten eine exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Vorsorgelösung und unterstützen Sie bei der Wahl des für Sie optimalen Dienstleistungspaketes.