SGKB Jungunternehmerpreis

Insgesamt 23 Start-ups aus der Ostschweiz haben sich für den Jungunternehmerpreis Startfeld Diamant beworben. TVO hat die fünf Finalisten portraitiert. Wer hat den Diamanten gewonnen?

Die Gewinnerin des «Startfeld Diamant 2021» heisst Galventa. Das St.Galler Startup stellt ein Nahrungsergänzungsmittel her, mit dem sich der Schlaf-Wach-Rhythmus gezielt steuern lässt. Der Jungunternehmerpreis der St.Galler Kantonalbank wurde zum zehnten Mal verliehen. 

Videoportraits der Finalisten 2021

8. Juni 2021

Bottle+

Bottle+ aus St.Gallen ermöglicht mit ihrer Erfindung erfrischendes Sprudelwasser jederzeit und überall.

8. Juni 2021

CAOS

CAOS AG aus St.Gallen hat eine Software entwickelt, die das Login, Berechtigungs- und Benutzermanagement für Unternehmen und Organisationen übernimmt.

8. Juni 2021

Galventa

Galventa GmbH aus St.Gallen kann dank ihrem patentierten Nahrungsergänzungsmittel den Schlaf-Wach-Rhythmus gezielt steuern.

8. Juni 2021

Gossik

Gossik AG aus Wittenbach hat eine Produktivitäts-App entwickelt, die von den Erfahrungen der Nutzer lernt, um individuelle Ziele besser zu erreichen.

8. Juni 2021

Kaspar&

Kaspar& AG aus St.Gallen ist ein FinTech, das eine innovative All-in-one-Lösung für Bezahlen, Anlegen und Vorsorgen anbietet.


Engagement für Jungunternehmen

Startfeld ist das Netzwerk für Start-ups und Innovationen. Seit über zehn Jahren unterstützt Startfeld visionäre Gründer und etablierte KMU, die offen für Impulse sind und Neues vorantreiben. Die SGKB ist seit der Gründung der Stiftung Startfeld mit dabei. Aufgrund der erfolgreichen Entwicklung hat die Bank 2020 das Stiftungskapital von 5 Mio. Franken auf 10 Mio. Franken aufgestockt. Damit werden Start-ups in Form von Darlehen und Beteiligungen unterstützt. So nimmt die SGKB ihre volkswirtschaftliche Verantwortung als KMU-Bank wahr und unterstützt Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer in der Gründungsphase.

Erfahren Sie mehr über die «Erfolgsgeschichte Startfeld» 

Mit Rabatt an die Startfeld Innovationsreise

Die Startfeld Innovationsreise richtet sich an Unternehmerinnen, Innovatoren, Entscheiderinnen und Interessierte und nimmt Sie mit zu vier «Destinationen» in den Themenbereichen Digitalisierung in MEM-Industrie und Gesundheitstechnik. Mit der SGKB erhalten Sie 20% Rabatt auf den regulären Ticketpreis.

Weitere Informationen