Akkreditiv - Ware gegen Geld

Das Akkreditiv bietet Ihnen den grösstmöglichen Schutz vor den Risiken im Aussenhandel.

Exportieren Sie ins Ausland oder importierten Sie Güter in die Schweiz? Sie und auch Ihr Geschäftspartner im Ausland sind beide an maximalem Schutz bei der Abwicklung Ihrer Auslandsgeschäfte interessiert. Diese Sicherheit gibt Ihnen das Akkreditiv.

Dem Verkäufer bietet das Akkreditiv die Gewissheit, dass seine Lieferung bezahlt wird. Dem Käufer bietet es Sicherheit, dass die Zahlung nur gegen Übergabe der vereinbarten Dokumente ausgeführt wird.

Zusammen mit unserem Partner, der Zürcher Kantonalbank, sorgen wir dafür, dass Sie sich bei Ihren Auslandgeschäften sicher fühlen können.

Das Akkreditiv bringt Ihnen eine Reihe von Vorteilen und bringt Ihnen bei vertragskonformer Eröffnung und erfüllbarer Bedingungen die gewünschte Sicherheit. Es schützt Sie vor dem Risiko, Waren ohne Gegenleistung zu liefern.

  • Die Bank zahlt unabhängig vom Zahlungswillen des Käufers in der im Akkreditiv vorgesehenen Art.
  • Der Käufer kann die Zahlung nicht unter einem Vorwand zurückhalten.
  • Eine Mängelrüge des Käufers muss ausserhalb des Akkreditivs erfolgen. Dabei sind Sie in einer stärkeren Position.
  • Sie erhalten in der Regel die Zahlung schneller.
  • Nach Prüfung und Honorierung der Dokumente erfolgt die Zahlung oder die Bank gibt einen fixen Zahlungszeitpunkt bekannt.
  • Den nach Sicht fälligen Erlös eines bestätigten Akkreditivs können Sie diskontieren bzw. bevorschussen lassen.

Das Akkreditiv bringt Ihnen eine Reihe von Vorteilen und hilft Ihnen bei der Leistungssicherung. Wichtig ist, dass das Akkreditiv vertragskonform eröffnet wurde und die Bedingungen für den Exporteur erfüllbar sind. Den definierten Dokumenten kommt dabei eine wichtige Bedeutung zu.

  • Sie müssen nur bei Warenlieferung bezahlen. Die Warenlieferung muss durch die Präsentation der im Akkreditiv vorgeschriebenen Dokumente nachgewiesen sein.
  • Ihr Geschäftspartner ist bestrebt, alle Akkreditivbedingungen zu erfüllen, da er sonst die Zahlungssicherheit verliert.
  • Klare international anerkannte Richtlinien und Gebräuche für Akkreditive (ERA 600) geben in der Auslegung Sicherheit.
  • Das Akkreditiv ist ein flexibles Zahlungsinstrument mit dem die meisten Handelsgeschäfte abgesichert werden können.

Ihr nächster Schritt

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Handelsfinanzierungen:

Dokumentarinkasso

Das Dokumentarinkasso schützt Sie vor dem Risiko, Waren ohne Gegenleistung zu liefern und bietet Ihnen als Exporteur im Vergleich zur offenen Rechnung mehr Sicherheit.

Erfahren Sie mehr

Bankgarantien

Mit unserer Bankgarantie stehen wir für Sie ein und bürgen als erstklassige Bank mit Staatsgarantie für Ihre Verpflichtungen.

Erfahren Sie mehr