Speichern Sie Ihre persönlichen Einstellungen

Lassen Sie sich im E-Banking nur diejenigen Informationen anzeigen, welche Sie auch benötigen. Das E-Banking speichert Ihre persönlichen Einstellungen und bringt Sie damit schneller ans Ziel.

Cockpit bearbeiten

  • Eigene Widgets hinzufügen oder entfernen
  • Widgetfarbe wählen
  • Grösse und Position des Widgets bestimmen

Services / Einstellungen

  • Definition der Startseite
  • Darstellbare Zeilen pro Seite
  • Darstellungsformat Konto (IBAN)
  • Standard Belastungskonto
  • Feiertagsbehandlung
  • Signierstufe für Zahlungsfreigabe
  • Standard Belastungsanzeige
  • Standarddepot und Abwicklungskonto
  • Erweitere Börsenhandelsoption
  • Eigene Bezeichnungen für Ihre Konten und Depots

Schnellzugriff auf häufig verwendete Funktionen

Speichern Sie häufig verwendete Funktionen ab. Über das Kontextmenu fügen Sie die jeweilige Funktion Ihren Favoriten hinzu. Der Aufruf der Favoriten erfolgt über das Stern-Symbol.

Spalten ein- oder ausblenden

Bestimmen Sie selbst, welche Daten für Sie relevant sind und im Depotauszug oder in der Zahlungsübersicht angezeigt oder ausgeblendet werden sollen.

Das E-Banking ist von Beginn weg mit einer von der Bank definierten Starteinstellung ausgerüstet. Beachten Sie bei der Anpassung der Einstellungen an Ihre eigenen Bedürfnisse folgende Tipps:

Umfang Kontoauszug Wird der Umfang des Kontoauszugs in der Grundeinstellung erhöht, kann dies aufgrund des grösseren Datenvolumens Auswirkungen auf die Ladezeiten des Kontoauszugs haben.
Belastungsanzeigen Als Standard wird für erfasste Zahlungen keine kostenpflichtige Belastungsanzeige per Post verschickt. Stattdessen erhalten Sie einen monatlichen, detaillierten Kontoauszug. Ausführliche Informationen zu den elektronischen Bankbelegen
Standard Filter Eine Anpassung am Standard Filter ist auch beim nächsten Login noch aktiv. Dadurch werden unter Umständen nicht alle Daten angezeigt. Um dies zu vermeiden wählen sie den von der Bank vorgeschlagene Filter. Er steht immer an erster Stelle der Auswahl.
Einstellungen zu Depot und Börse Beim Börsenhandel kann zu Ihrem favorisierten Depot  jeweils ein entsprechendes Börsenabwicklungskonto definiert werden. Zudem können hier auch erweiterte Börsenaufträge aktiviert werden (Stop-Aufträge).
Häufig verwendete Funktionen speichern Sparen Sie Zeit, indem Sie häufig verwendete Funktionen im Cockpit oder unter den Favoriten abspeichern.