Häufige Fragen und Antworten zu Wiitblick

Allgemein

Was ist Wiitblick?

Wiitblick ist ein digitaler Finanzcoach. Er ermöglicht es Ihnen, Ihre individuellen Ziele digital zu erfassen, zu verfolgen und schliesslich zu erreichen.

Wieso braucht es Wiitblick?

Wiitblick ermöglicht es Ihnen Ihre individuellen Ziele zu erfassen, zu verfolgen, zu erreichen. Die finanziellen Folgen der Ziele werden Ihnen transparent aufgezeigt. Sie erhalten Handlungsempfehlungen und Optimierungsmöglichkeiten bei der Zielerreichung sowie Know-how zu finanziellen Themen. Durch diese gesamtheitliche Übersicht schafft Wiitblick finanzielle Sicherheit. Wiitblick verbindet physische und digitale Beratung. Die Beratung selbst findet nach wie vor «physisch» mit Ihrem Berater statt.

An wen richtet sich Wiitblick?

Wiitblick richtet sich an alle SGKB Kunden, die Ihre mittel- bis langfristigen Träume mit einer konkreten Planung erfassen, verfolgen und schliesslich erreichen wollen. Wiitblick beinhaltet jedoch keine Pensionsplanung und steht deshalb nur Personen im Arbeitsprozess zur Verfügung.

Wer kann Wiitblick nutzen?

Die Nutzung von Wiitblick ist aufgrund der hinterlegten Berechnungslogiken auf Kunden im Arbeitsprozess mit Domizil in der Schweiz eingeschränkt.

Obwohl die Berechnungslogiken auf den gesetzlichen Grundlagen das Kantons St. Gallen basieren, kann Wiitblick auch von Kunden mit Wohnsitz in einem anderen Schweizer Kanton genutzt werden. Wiitblick weist diese Benutzer darauf hin, dass die Berechnungen – insbesondere beim Thema Steuern – zu überprüfen sind.

Was kostet Wiitblick?

Wiitblick steht innerhalb der SGKB App zur Verfügung und kann von allen SGKB Kunden kostenlos genutzt werden.

Zugang

Wo kann ich Wiitblick herunterladen?

Wiitblick steht Ihnen exklusiv in der SGKB App zur Verfügung. Es gibt keinen Desktop Zugriff.

Welche Voraussetzung muss ich für den Zugang erfüllen?

Für die Nutzung von Wiitblick benötigen Sie einen aktiven E-Banking Vertrag sowie eine aktivierte SGKB App.

Wie kann ich Wiitblick löschen?

Sie können Ihr Wiitblick Benutzerprofil jederzeit im Menüpunkt «Mehr» mit dem Befehl «Zustimmung widerrufen» saldieren. Die Daten werden dann beim nächsten Monatsende gelöscht. Ausserdem wird Ihr Wiitblick Benutzerprofil automatisch gelöscht, nachdem Sie Ihren E-Banking Vertrag oder die gesamte Geschäftsbeziehung mit der SGKB saldiert haben.

Funktionalität von Wiitblick

Wie funktioniert Wiitblick?
  1. Im Registrierungsprozess wählen Sie Ihre wichtigsten Ziele und erfassen einmalig Ihre individuelle Lebenssituation bestehend aus Haushalt, Vermögen und Budget. Ihre Stammdaten sowie Ihre Vermögensdaten werden soweit möglich aus dem E-Banking übernommen.
  2. Basierend auf Ihrem aktuellen Vermögen und Budget berechnet Wiitblick die Vermögensentwicklung vom Jahresbeginn bis zur Pensionierung.
  3. Sie können Ihre initial ausgewählten oder später hinzugefügten Ziele in die Planung aufnehmen. Wiitblick bewertet den Status der Ziele und zeigt deren finanziellen Konsequenzen auf. Dadurch werden Abhängigkeiten zwischen den Zielen sichtbar.
  4. Wiitblick weist Sie aufgrund Ihrer individuellen Planung laufend auf Handlungsbedarf und Optimierungsmöglichkeiten hin und stellt relevante Hintergrundinformationen in der Bibliothek zur Verfügung.
  5. Wiitblick aktualisiert Ihre Vermögenswerte monatlich und ermöglicht es Ihnen dadurch, Ihre Planung mit der effektiven Vermögensentwicklung zu vergleichen. Ihre effektive Vermögensentwicklung ist im Menüpunkt «Planung» als gestrichelte Linie dargestellt.
  6. Wiitblick hat einen jährlichen Planungsrhythmus: Immer zum Jahresbeginn wird eine Neuplanung ausgelöst.
Welche Vermögenswerte werden aus dem E-Banking übernommen?

Wiitblick bezieht all Ihre Konto- und Depotwerte, diejenigen Ihres Ehe- oder Lebenspartners sowie gemeinsame Kontobeziehungen mit ein, sofern diese Vermögenswerte auch im E-Banking Vertrag aufgeschaltet sind.

Wie sind verpfändete Vermögenswerte dargestellt?

Wiitblick bezieht grundsätzlich alle Vermögenswerte, welche die oben genannten Kriterien erfüllen. Bei verpfändeten Positionen wird jedoch nur der nicht verpfändete Wertanteil angezeigt und in der Planung berücksichtigt.

Kann ich wählen, welche Vermögenswerte berücksichtigt werden?

Ja, Sie können entweder im Registrierungsprozess oder in den Stammdaten die zur Verfügung stehenden Vermögenswerte an- oder abwählen. Wiitblick bezieht standardmässig alle verfügbaren Vermögenswerte in die Planung mit ein.

Wie aktuell sind die Vermögenswerte aus dem E-Banking?

Wiitblick plant Ihre Vermögensentwicklung ab Jahresbeginn. Die Vermögenswerte werden in den Stammdaten deshalb immer per Ende des letzten Jahres ausgewiesen. In der Planung wird die effektive Vermögensentwicklung als gestrichelte «Ist-Kurve» monatsaktuell angezeigt.

Kann ich andere Personen in meine Planung integrieren?

Ja, die Wiitblick Planung wird immer für einen Haushalt erstellt. Als Benutzer können Sie Partner und Kinder manuell erfassen und damit Ihre individuelle Familiensituation abbilden. Für ein vollständiges Bild empfehlen wir Ihnen dabei auch die Vermögenswerte und Einkünfte des Partners einzuplanen.

Wie viele Ziele kann ich in Wiitblick erfassen?

Es können beliebig viele Ziele erfasst werden. Innerhalb der Ziele bestehen Einschränkungen: So kann beispielsweise nur ein Haus erfasst werden. Wird dieses verkauft, so kann der Benutzer ein weiteres Ziel «Kauf Wohneigentum» erfassen.

Bestehen Abhängigkeiten zwischen den Zielen?

Ja, teilweise: Zum einen können Sie die «Ausbildung Kind» nur für Nachwuchs im Alter zwischen 16 bis 25 Jahren erfassen. Zum anderen lassen sich eine Renovation oder ein Verkauf nur erfassen, wenn Sie bereits ein Haus besitzen oder einen Hauskauf geplant haben.

Was passiert, wenn ich ein Ziel nicht erreiche?

Die Realität Ihres wahren Lebens lässt sich mit keiner Planung korrekt abbilden. Im laufenden Jahr können geplante Ziele deshalb jederzeit verändert oder gelöscht werden. Wiitblick informiert Sie jeweils über die Erreichung eines geplanten Ziels und fordert Sie zur Überprüfung Ihrer Planung auf.

Sind vergangene Ziele immer sichtbar?

Nein, vergangene Ziele sind nur im laufenden Jahr sichtbar. Wiitblick ist ein Planungstool mit Fokus auf die Zukunft. Ausgehend von Ihrem tatsächlichen Vermögen wird die Vermögensentwicklung ab Jahresbeginn bis zum Pensionierungszeitpunkt berechnet.

Einmal jährlich – nämlich immer per Ende Januar – aktualisiert Wiitblick Ihre Planung. Der Startpunkt wird auf den Jahresbeginn verschoben und abgelaufene Ziele werden – erreicht oder nicht – aus der Planung gelöscht.

Wiitblick fordert Sie dazu auf, die persönliche Lebenssituation (Haushalt, Vermögen, Budget) zu aktualisieren.

Wie beeinflusst mein effektives Vermögen bei der SGKB die Zielerreichung?

Wiitblick aktualisiert Ihre SGKB Vermögenswerte monatlich. Für das laufende Jahr wird neben der Planung auch die tatsächliche Vermögensentwicklung angezeigt. Damit können Sie selber die Einhaltung Ihres Plans überprüfen. Wiitblick macht Sie auf grössere Abweichungen aufmerksam und fordert Sie auf, Ihre Planung zur kontrollieren.

Was kann Wiitblick nicht?

Einfachheit setzt Vereinfachungen voraus! Wiitblick trifft Annahmen für Sie und nimmt teilweise vereinfachte Berechnungen vor. Besprechen Sie Ihre Planung deshalb bei nächster Gelegenheit mit Ihrem Kundenberater.

Ihre Planung und das echte Leben – das sind zwei verschiedene Paar Schuhe. Als Benutzer müssen Sie selbst dafür besorgt sein, dass die Planung aktuell bleibt. Wir empfehlen Ihnen Ihre Lebenssituation (Haushalt, Vermögen, Budget) mindestens einmal jährlich zu aktualisieren.

Daten und Sicherheit

Gelten für Wiitblick separate Nutzungsbestimmungen?

Ja, Wiitblick hat eigene allgemeine Nutzungsbestimmungen. Beim erstmaligen Login müssen Sie Ihre Zustimmung erteilen, ansonsten ist die Nutzung von Wiitblick nicht möglich.

Was passiert mit meinen Daten?

Ihre Personendaten können von der Bank bzw. dem Kundenberater im Rahmen der Geschäftsbeziehung weiterverwendet werden, um auf Sie zugeschnittene Dienstleistungs- und Produktangebote zu machen und um Sie besser beraten zu können.

Die bereitgestellten Personendaten werden gelöscht, sobald Sie die Nutzung der Dienstleistung beenden. Dies erfolgt indem Sie entweder Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen in der App widerrufen oder indem Sie Ihren E-Banking-Vertrag oder Ihre gesamte Geschäftsbeziehung zur Bank saldieren.

Sind meine Daten in Wiitblick sicher?

Die Daten werden ausschliesslich verschlüsselt übertragen und gespeichert. Die Sicherheit der App wurde vor der Einführung von Experten überprüft.

Fragen und Feedback

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe?

Für fachliche Fragen zu Handlungsempfehlungen und Optimierungsmöglichkeiten steht Ihnen Ihre Kundenberaterin / Ihr Kundenberater gerne zur Verfügung.

Für technische Fragestellungen etwa bei Bedienungsproblemen oder Fehlern wenden Sie sich an digital@sgkb.ch.