Profitieren Sie von Devisenschwankungen

Beim Handel mit Devisen handelt es sich um ein Finanzgeschäft, bei welchem man Forderungen über eine andere Währung hat.

14 Einträge gefunden
Devisen-News, 20.04.2018, 08:30 Uhr

Schweizer Franken weiterhin in der Defensive

Der Euro schnuppert weiterhin gegenüber dem Schweizer Franken an der Marke bei 1.2000 und erreichte heute Morgen ein bisheriges Top bei 1.2005 Franken. Gemäss Aussagen von SNB-Präsident Thomas Jordan werden die SNB an ihrer eingeschlagenen Geldpolitik weiterhin festhalten. Gemäss Jordan habe es die SNB "nicht eilig", ihre Geldpolitik anzupassen.

Devisen-News, 19.04.2018, 08:10 Uhr

Schweizer Franken weiterhin auf der Verliererstrasse

Die Musik spielt weiterhin beim Euro gegenüber dem Schweizer Franken. Das Währungspaar schnuppert bereits an der psychologisch wichtigen Marke bei 1.2000 Franken.

Devisen-News, 18.04.2018, 08:20 Uhr

Euro nähert sich der Marke bei 1.2000 Franken

Der Euro ist gegenüber dem Schweizer Franken weiter im Vormarsch und nähert sich mit grossen Schritten der Marke bei 1.2000 Franken. Das Währungspaar lässt sich auch durch eher enttäuschende ZEW-Konjunkturerwartungen nicht bremsen. Diese haben sich in Deutschland das dritte Mal in Folge eingetrübt und sind auf den tieften Stand seit Ende 2012 gefallen.

Euro Focus, 13.04.2018, 14:00 Uhr

Euro besteht Stimmungstest

Im 1. Quartal 2018 hat der Euro etwas an Dynamik verloren. Nachdem die Gemeinschaftswährung im Februar zum US-Dollar auf ein Dreijahreshoch kletterte, hat die Marke von 1.25 seither gehalten. Auch der EUR/CHF-Kurs bewegt sich im Vergleich zum Vorjahr in einem engeren Handelsband.

Dollar Focus, 21.03.2018, 15:45 Uhr

Der Dollar im Spannungsfeld unterschiedlicher Kräfte

Die regelmässigen Zinserhöhungen der Fed müssten den US-Dollar stärker werden lassen. Die Unsicherheit über die protektionistischen Pläne der Regierung Trump lässt dies jedoch nicht zu.

Euro Focus, 15.02.2018, 15:45 Uhr

Euro behält Rückenwind

Seit Monaten zählt der Euro zu den stärksten Währungen weltweit. Der nächste Stimmungstest für den Euro steht im März an.

Dollar Focus, 31.01.2018, 13:30 Uhr

Ein schwacher Dollar ist nicht im Interesse der Amerikaner

Der US-Dollar hat in den letzten Tagen deutlich an Wert verloren. Die Aussage des US-Finanzministers Mnuchin, dass ein schwacher Dollar der US-Wirtschaft helfe, löste an den Devisenmärkten ein kleineres Erdbeben aus.

Currency Focus, 14.07.2017, 14:40 Uhr

Durchzogene Halbjahresbilanz für Rohstoffwährungen

Die Währungen rohstofforientierter Industrieländer profitieren vom weltweiten konjunkturellen Aufschwung. Dagegen hat sich mit dem nachlassenden Preisauftrieb an den Rohwarenmärkten ein positiver Währungstreiber des Vorjahres deutlich abgeschwächt. Bei der geldpolitischen Wende ist Kanada einen Schritt voraus.

Currency Focus, 18.11.2016, 14:35 Uhr

Rohstoffwährungen behaupten sich

Mit Blick auf das Währungsgefüge können sich AUD, CAD, NOK und NZD im Jahresverlauf behaupten. Zur Stabilisierung tragen die Rohwarenmärkte bei. Gleichzeitig reagieren die Zentralbanken der vier Länder weiterhin sensibel auf eine zu rasche Währungsaufwertung.

Currency Focus, 14.07.2016, 16:20 Uhr

Rohstoffwährungen finden Tritt

In den Vorjahren zeigte der Trend der Rohstoffwährungen mehrheitlich nach unten. Im ersten Halbjahr 2016 behaupteten sie sich deutlich besser.

Disclaimer

Die Angaben auf diesen Publikationen und insbesondere die Beschreibung zu einzelnen Wertpapieren stellen weder eine Offerte zum Kauf der Produkte noch eine Aufforderung zu einer andern Transaktion dar. Sämtliche auf dieser Empfehlungsliste enthaltenen Informationen sind sorgfältig ausgewählt und stammen aus Quellen, die vom Investment Center der St.Galler Kantonalbank grundsätzlich als verlässlich betrachtet werden. Meinungsäusserungen oder andere Darstellungen in dieser Empfehlungsliste können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Es wird keine Garantie oder Verantwortung bezüglich der Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernommen.