Fairtrade-Gold: Etwas Gutes tun.

Die St.Galler Kantonalbank bietet in Zusammenarbeit mit der Max Havelaar-Stiftung Fairtrade-Gold in den Einheiten 1 bis 10 g an. Ob als Geschenk oder für den Eigengebrauch; das Gold in kleinen Einheiten ist beliebt.

Die Fairtrade-Zertifizierung steht für bessere Arbeitsbedingungen und Umweltschutz. Mit dem Fairtrade-Code kann das Gold sogar bis in die Mine rückverfolgt werden.

Warum Fairtrade-Gold?

Der kleingewerbliche Bergbau ist höchst arbeitsintensiv und die Bedingungen nicht selten prekär. Die Arbeiterinnen und Arbeiter sind gefährlichen Situationen ausgesetzt. Oft arbeiten sie illegal und ohne die nötigen Sicherheitsvorkehrungen. Ausserdem fehlt es den Bergbaugemeinden häufig an sanitären Einrichtungen und sauberem Trinkwasser. Fairtrade dringt in diesen Bereich vor und engagiert sich für einen besseren Schutz von Mensch und Umwelt im Goldbergbau.

Fairtrade schafft Perspektiven

  • Formalisierung und Zertifizierung: Dank dem Zusammenschluss zu formalen Minenorganisationen stärken die Kleinbergbauern ihre Position, die Rechte der Mineure werden geschützt und die Entwicklung der Gemeinde wird gefördert.
  • Geregelte Arbeitsbedingungen und Organisation: Die Fairtrade-Zertifizierung verbietet missbräuchliche Kinderarbeit, Zwangsarbeit und andere Formen der Diskriminierung. Sie schreibt Massnahmen wie Schutzkleidung, Gesundheitsschutz und Unfallprävention vor.
  • Langfristige Geschäftsbeziehungen: Der Aufbau transparenter Handelsbeziehungen macht zertifizierte Minenorganisationen unabhängig und schützt vor ausbeuterischen Zwischenhändlern.
  • Fairtrade-Prämie: Eine zusätzliche Prämie von 2000 USD pro Kilogramm Gold ermöglicht den Minen in Gemeinschaftsprojekte wie Schulen, Wasserversorgung und Gesundheitszentren zu investieren.
  • Schutz der Umwelt: Zertifizierte Minen müssen unter anderem die nationalen Umweltgesetze einhalten.

Fairtrade-Gold bei der SGKB

Fairtrade-Goldbarren (1 – 10gr Barren) können Sie in jeder Filiale der St.Galler Kantonalbank beziehen. Unterstützen auch Sie mit dem Kauf von Fairtrade-Gold die Minenarbeitenden in Peru.