Einsatz für die Natur im Kiesfang Vilters

Sträucher, Schilf und Wasser prägen das kleine Naturschutzgebiet Kiesfang in Vilters. Geduldige erhaschen dort auch Blicke auf die farbigsten Vertreterinnen der heimischen Fauna.

Ob Eisvogel oder schillernde Libellen, der Kiesfang Vilters bietet beiden Lebensraum. Sie sind auf strukturierte und möglichst naturnahe Gewässer angewiesen. Um diese zu erhalten, sind jeweils im Herbst gezielte Pflegeeingriffe nötig. Dafür ist BirdLife Sarganserland dankbar für deine tatkräftige Mithilfe. Nebenbei erhältst du spannende Infos zu den Bewohnerinnen und Bewohnern des Gebietes, dieses Jahr speziell zu den Libellen – auch schillernde Flugkünstler fangen klein an.

Institution

Birdlife Sarganserland ist ein regional tätiger Verein, der sich in den Bereichen «Flora und Fauna» sowie «Landschaft und Lebensraum» für die Natur im Sarganserland einsetzt. Der Kiesfang ist ein Naturschutzgelände von reicher biologischer Vielfalt, ein Naherholungsgebiet mit Spiel- und Picknickplatz, in dessen unmittelbarer Nähe das Generationenhaus Novellas steht, das eine Kindertagesstätte sowie ein Seniorenheim beherbergt. 2018 wurden im Zuge des 150-Jahr-Jubiläums ein Beobachtungsturm und eine barrierefreie Brücke erstellt.

www.birdlife-sl.ch

Informationen

  • Durchführungsort: Kiesfang Vilters
  • Maximal Teilnehmer/innen: 15

Anmeldung

Durchführungsdatum freie Plätze  
24.10.2024 14/15 Plätze zum Login
25.10.2024 7/15 Plätze zum Login