Projekt 25: Warum in die Ferne schweifen, ...

... wenn das Gute liegt so nah. Goethe hatte noch nicht die Reisemöglichkeiten, die wir heute haben.

Durch die Beschränkungen der heutigen Zeit, besinnen wir uns wieder wie er auf das Gute in unserer Nähe – zum Beispiel auf das Naherholungsgebiet um den Alten Rhein: Spaziergänge, Velotouren, Tiere beobachten, ein Bad im See ... Damit es den Menschen sowie Flora und Fauna auf der Rheininsel gut geht, müssen dringend die Geländer neu gestrichen und die Neophyten bekämpft werden. Für den Transport ins Einsatzgebiet wurde extra für dich der Jeep des Zivilschutzes reserviert, den du auch fahren darfst. Viel Spass!

Institution

Die Politische Gemeinde Diepoldsau ist umgeben vom Rhein. Das Gebiet um den Alten Rhein ist ein wichtiger Naturschutz- und Naherholungsort für die Gemeinde und die Region.

www.diepoldsau.ch (Freizeit/Kultur – Sehenswertes)

Informationen

Durchführungsort: Diepoldsau
Mindestanzahl Teilnehmer: 3
Projektnummer: 25

Anmeldung

Durchführungsdatum freie Plätze
04.05.2021 3/3 Plätze