Projekt 20: Jeder Apfel zählt

In jedem Schluck GARTENGOLD stecken zu 100% ansonsten ungenutzte Äpfel von Schweizer Gärten und Wiesen. Mit jeder Ernte entsteht eine einzigartige Mischung aus einer Vielzahl von Apfelsorten.

Und die absolut beste und einzigartige Zutat bist du! Beim gemeinsamen Einsammeln der Äpfel mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Valida erlebst du viele schöne Begegnungen und eine erfrischend andere Einstellung zur Arbeit. Wer mit so viel Herzblut, Freude und Achtung vor der Natur zu Werke geht, verleiht dem Endprodukt eine ganz besondere Gold-Note.

Institution

GARTENGOLD ist ein Projekt zweier ehemaliger HSG-Studenten, Albert Gebhardt und Leonard Wilhelmi, die 2013 beim Joggen buchstäblich über ungeerntete Äpfel stolperten und sich seit diesem Zeitpunkt dafür engagieren gleichzeitig und gleichberechtigt soziale, ökologische und wirtschaftliche Zielen zu erreichen. Gemeinsam mit sozialen Einrichtungen (Valida, HPV) organisiert das GARTENGOLD-Team die Ernte von ungenutztem Obst und lässt es bei Ruedi Kobelt in Marbach mosten.                            

www.gartengold.ch

Informationen

Durchführungsort: Region/Stadt St. Gallen (max. Fahrtzeit 30 Minuten)
Mindestanzahl Teilnehmer: 2
Projektnummer: 20

Anmeldung

Durchführungsdatum freie Plätze
13.09.2021 8/8 Plätze Zum Login
27.09.2021 8/8 Plätze Zum Login