Heute Nerd. Morgen Innovatorin. Peronalwerbung mit Ramona Schmitz

Assistent*in Privatkunden KES 80 - 100%

«Wir sind die erste Bank für unsere Kundinnen und Kunden». Die erste Bank bedeutet für uns, dass wir die Wünsche und Ziele unserer Kundinnen und Kunden ins Zentrum stellen und sie stets aufs Neue begeistern. Möchten Sie ein wichtiger Bestandteil dieser Beratungsphilosophie sein? Reizt Sie die Zusammenarbeit in einem jungen und engagierten Privatkundenteam mit dem Spezialgebiet Kindes- und Erwachsenenschutz in der Niederlassung St. Gallen? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Das werden Sie bewirken

  • Sie übernehmen die administrative Unterstützung der Kundenberatung in der Vor- und Nachbearbeitung von Terminen mit Kundinnen und Kunden.
  • Sie erledigen selbstständig Anliegen und Anfragen von Kundinnen und Kunden, Beiständinnen und Beiständen sowie Behörden.
  • Sie nehmen Abklärungen vor mit der KESB sowie Beiständinnen und Beiständen und überwachen die Pendenzen.
  • Sie arbeiten mit internen Fachabteilungen zusammen.
  • Sie unterstützen in Prozessoptimierungen und gestalten aktiv die Team-Organisation mit.
  • Sie erhalten die Perspektiven zur Weiterentwicklung in die Kundenberatung.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über eine Banklehre oder eine vergleichbare Grundausbildung mit Erfahrung im Bankenumfeld.
  • Sie sind gewohnt im sympathischen und verkaufsorientierten Umgang mit Kundinnen und Kunden.
  • Zu Ihren Eigenschaften zählen Zuverlässigkeit, Flexibilität, hohe Eigenverantwortung sowie eine exakte Arbeitsweise.
  • Sie sind eine ambitionierte Persönlichkeit, bringen einen positiven Spirit mit und möchten sich längerfristig in die Kundenberatung weiterentwickeln.

Auskünfte

Gerne beantwortet Nikola Draskic, Leiter Fachstelle KES, Telefon 071 231 37 21, Ihre Fragen.

Ihre Vorteile bei uns

Attraktive Arbeitgeberin

→ Offenheit und Weitblick einer Universalbank

→ Hybride, zukunftsorientierte Lösungen

→ Grosszügige Unterstützung bei Aus-/Weiterbildung

Gute Life-Balance

→ Flexible Arbeitszeiten mit flexiblem Ferienmodell

→ Ausserordentliche Familienzulage

→ 20 Wochen Mutterschafts-, 15 Tage Vaterschaftsurlaub

Zusatzleistungen

→ Attraktive Vorsorgelösung

→ Vergünstigter Aktienkauf

→ Vorzugskonditionen bei unterschiedlichen Partnerfirmen

Heute Einstieg. Morgen Traumjob.