Glossar der St.Galler Kantonalbank

Buchstabe:
Unterhaltskosten

Kosten für Arbeiten wie Renovationen, Reparaturen usw., die den guten Zustand einer Liegenschaft erhalten.

Unternehmenswert (EV)

Marktkapitalisierung plus Minderheiten plus Nettofinanzschulden (Nettofinanzverbindlichkeiten minus liquide Mittel).

Unternehmenswert / Cash-Flow (EV/EBITDA)

Unternehmenswert dividiert durch den operativen Cashflow. Je kleiner die Zahl, desto günstiger ist die Aktie bewertet. Der operative Cashflow stellt eine finanzielle Stromgrösse dar und gibt den Zahlungsmittelüberschuss an, der durch das operative Geschäft in der betrachteten Periode erzielt wurde.

Unternehmenswert / Umsatz (EV/Umsatz)

Unternehmenswert/Umsatz ist eine Kennzahl, welche den Unternehmenswert im Verhältnis zum Umsatz betrachtet. Je tiefer die Kennzahl desto günstiger ist das Unternehmen bewertet.