adboard GmbH

Digitalisierung und Globalisierung sind nicht mehr nur Schlagworte, sondern tägliche Realität. Ein ansprechender Internetauftritt und eine funktionierende E-Mailadresse gehören längst zum gewöhnlichen Standard, auch bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).

Die neuen Möglichkeiten von Smartphones, Social Media und Digital-Marketing sind fast unbegrenzt, jedoch für KMU eine Bewährungsprobe. Oft fehlt die Zeit (Geld) und das nötige Know-how, um von der rasanten Entwicklung der Digitalisierung und deren Chancen zu profitieren. Gleichzeitig nutzen grosse Unternehmen die neuen Möglichkeiten intensiv zu ihren Gunsten, was zusätzlichen Druck auf die regionalen und lokalen Unternehmen bringt. Als Folgen davon kennen wir den Einkaufstourismus, den Preisdruck und nicht zuletzt das Verschwinden von lokalen Fachgeschäften.

Die adboard GmbH fördert gezielt das Gewerbe in der Kundengewinnung und Kundenbindung, stärkt die Konkurrenzfähigkeit gegenüber dem Grosshandel, motiviert die Bevölkerung regional einzukaufen und sorgt damit für erhöhte und moderne Attraktivität der ansässigen Fachgeschäfte.

Wir bringen die Digitalisierung direkt zu den KMU und deren Kunden. Auf grossen interaktiven Touch-Screens (Adboards) sind die Angebote aller teilnehmenden Unternehmen visuell präsent. Der Konsument kann vor Ort auf den Adboards einen Gutschein auslösen und sofort profitieren. Diese Verbindung der virtuellen zur realen Welt, bildet das Herzstück unserer Dienstleistungen. Das lokale Gewerbe und seine Kunden, schliessen sich durch mehrere Standorte zu einer Community zusammen und machen die Digitalisierung am Point of Sale (POS) für die Konsumenten (be)greifbar.

Eckdaten

SFD Bewerber 2019
Gründungsjahr: 2018
Branche: Marketing & Kommunikation
Gründer: Marco Kienzler
Kontakt: info@adboard.ch
Website: www.adboard.ch