Banknoten unterschiedlicher Währungen

US-Dollar gerät nach Inflationsdaten stark unter Druck

Die gestrigen Inflationsdaten in den USA fielen unter den Analystenerwartungen aus.

Im Jahresvergleich stieg die Teuerung mit 7.7 % zuletzt weniger stark als im Vormonat (8.2 %) und verfehlte die Erwartungen (7.9 %). USD/CHF büsste rund 3 Rappen ein. EUR/USD legte gut 3 Cent zu. Am Edelmetall- und Aktienmarkt kam es zum grossen Befreiungsschlag.

Rückblick

Gestern kam es an den Märkten zu extremen Kursausschlägen – sowohl nach oben als auch unten. Nachdem die US-Inflationsdaten tiefer als erwartet ausgefallen sind, ist der US-Dollar stark unter Druck gekommen. Gegen den Franken fiel der Dollar rund 3 Rappen. EUR/USD legte dementsprechend stark zu und stieg von 0.9950 auf über 1.02. EUR/CHF bewegte sich hingegen vergleichsweise wenig. Die starken Zinserhöhungen der US-Notenbank Fed tragen langsam aber sicher Früchte und die Inflation geht weiter zurück. Aufgrund des schwachen Dollars legten die Edelmetalle zu. Der Goldpreis legte seit den Tiefstkursen letzte Woche über 8 Prozent zu und auch am Aktienmarkt war die Erleichterung deutlich zu spüren. 

Outlook

Heute Morgen wurden bereits die Inflationsdaten in Deutschland publiziert, welche haargenau im Rahmen der Erwartungen ausgefallen sind. 

USD/CHF

Crash im Dollar! Nach den Inflationsdaten gings deutlich Richtung Süden. 

EUR/CHF

Pendelt zwischen 98 und 99 Rappen. Die Musik spielt momentan im Dollar. 

Informative Mittelkurse und Preise um 9.02 Uhr:

Devisen Aktuell High Low
USD/CHF 0.9832 0.9899 0.9631
EUR/CHF 0.9858 0.9896 0.9817
GBP/CHF 1.1292 1.1363 1.1198
YEN/CHF 0.6820 0.6871 0.6725
EUR/USD 1.0235 1.0235 0.9936

 

Edelmetall
Gold Unze 1761.00
Silber Unze 21.89
Platin Unze 1050.30
Palladium Unze 2000.51

 

Chartpunkte
0.9900 Resistenz 1.0050
0.9860 0.9990
0.9710 0.9940
Aktuell   Aktuell
0.9600 Support 0.9800
0.9560 0.9740
0.9500 0.9700

 

Agenda

Datum Zeit Zahl Land Periode Erwartung Letzte
11.11.2022 keine relevanten Daten

 

Disclaimer

Die Angaben auf diesen Publikationen und insbesondere die Beschreibung zu einzelnen Wertpapieren stellen weder eine Offerte zum Kauf der Produkte noch eine Aufforderung zu einer andern Transaktion dar. Sämtliche auf dieser Empfehlungsliste enthaltenen Informationen sind sorgfältig ausgewählt und stammen aus Quellen, die vom Investment Center der St.Galler Kantonalbank grundsätzlich als verlässlich betrachtet werden. Meinungsäusserungen oder andere Darstellungen in dieser Empfehlungsliste können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Es wird keine Garantie oder Verantwortung bezüglich der Genauigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernommen. Die St.Galler Kantonalbank AG ist von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA (Laupenstrasse 27, 3003 Bern, Schweiz, www.finma.ch) reguliert und beaufsichtigt.

Ihr nächster Schritt

Möchten Sie unsere Research-Berichte als Newsletter erhalten? Oder mit unseren Audio- und Videopodcasts auf dem Laufenden gehalten werden? Abonnieren Sie die entsprechenden Newsletter.

Twitter

Trends und tagesaktuelle Entwicklungen aus unserem Investment Center auf Twitter.

Folgen Sie uns jetzt auf Twitter
Der Twitter-Kanal der St.Galler Kantonalbank auf einem Smartphone

Diese Informationen dienen Werbezwecken.