Teilen

Jubiläumswanderweg

In jeder Marktregion der St.Galler Kantonalbank (SGKB) wird an einem Wanderweg ein gemütlicher Holzunterstand mit Grillstelle erstellt.

Meilensteine

07. August 2018

Spatenstich!

Am 7. August fand der Spatenstich der ersten Jubihütte statt, und zwar in Gais. Die insgesamt neun Jubihütten sollen einerseits als Pausen- und Rast-Infrastruktur für Wanderfreudige dienen, aber auch als Witterungsschutz. Nebst Gais wurden zwei weitere Jubi-Hütten bereits bewilligt: In den Gemeinden Eichberg und Jonschwil kann bald mit dem Bau begonnen und die ersten Hütten sollen auf die Herbstwandersaison hin eröffnet werden.

19. Juni 2018

Bewilligt!

Der Jubiläumswanderweg nimmt Form an: Drei Jubi-Hütten sind bereits bewilligt. In den Gemeinden Eichberg, Gais und Jonschwil kann bald mit dem Bau begonnen werden.

17. Oktober 2016

Wanderwetter für Wanderprojekt

Anlässlich der heutigen Medienorientierung für das Leuchtturmprojekt «Mit der SGKB-Wander-App zu den Jubihütten» auf dem Hochhamm herrschten nochmals beste Bedingungen mit klarer Fernsicht und spätsommerlichen Temperaturen. Imelda Stadler, Präsidentin SGW, und Christian Schmid, Mitglied der Geschäftsleitung SGKB, setzten mit ihrer Unterschrift unter die Projektvereinbarung den Startschuss für das regionale Wanderprojekt. Bis zum Jubiläumsjahr 2018 der SGKB sollen in jeder Marktregion der Bank je eine Jubihütte gebaut werden. Mit einer neuen mobilen Wander-App wird die Wanderung zu den Jubihütten thematisch begleitet und ergänzt.

Informationen zum Projekt

Die Jubihütten sollen einerseits als Pausen- und Rast-Infrastruktur für die Wanderer dienen, aber auch als Witterungsschutz sowohl vor Sonne wie auch vor Unwetter. Die Standorte der Jubihütten wie auch die entsprechenden Wanderrouten werden über eine SGKB-Wander-App (Landkarte, Tourenvorschläge, Points of Interest (POI), Panoramafunktion usw.) sowie über einen Flyer mit Kartenausschnitten kommuniziert. Spezielle SGKB-Wegweiser kennzeichnen die Wanderwege und führen zu den Jubihütten. Alle Hütten werden mit einer feierlichen Eröffnungswanderung eingeweiht.

Eine neue SGKB-Wander-App, welche das ganze Wanderwegnetz der Region und entsprechende Tourenvorschläge beinhaltet, soll allen Wanderern eine optimale Unterstützung in der Planung und Durchführung der Tour bieten.

Gemeinsam wandern, gemeinsam grillieren, gemeinsam essen, gemeinsam die Natur geniessen – über alle Altersklassen hinweg und auch über die Wohnregion hinaus verbinden die Jubihütten die Bewohner der Regionen (Einzugsgebiet der SGKB) und auch darüber hinaus.

Marktregionen:

  • St. Gallen
  • Fürstenland (Wil, Uzwil, Flawil)
  • Bodensee
  • Rheintal
  • Werdenberg
  • Sarganserland
  • See und Gaster
  • Toggenburg
  • Appenzellerland (AR)