Teilen

KulToura – Altstätter Kulturweg

KulToura ist ein Kulturweg, der von Altstätten Stadt, über den Höhenweg nach Hinterforst und zurück an den Rebhängen vorbei, auf dem Gehr-Weg zur Forstkappelle und wieder in die wunderschöne Altstadt führt.

Mittels 12 Kunstplattformen mit 12 Kunstwerken von 12 Kunstschaffenden verbindet er regionales Kunst- und Kulturwissen mit aktiver Bewegung in der Natur. Ziel ist es Interessierten spannendes Wissen und Hintergrundinformationen zu verschiedensten Kulturszenen in der Region zu vermitteln. Der Besucher kann sich aktiv bewegen und gleichzeitig inspirieren lassen.

KulToura setzt sich nachhaltiges Wachstum zum Ziel. Das Projekt bietet so Möglichkeit zur Weiterentwicklung in verschiedensten Bereichen wie z.B. Weinweg, Gastroweg, Kräuterweg, etc. und öffnet so unterschiedlichsten Ansprechsgruppen Zugang zu neuen Netzwerken. So verbindet es Kultur und Natur, aber auch Menschen.

KulToura wird ein grösseres Projekt für Altstätten. Es ist sicher eine attraktive Bereicherung für und über die Region Rheintal hinaus. Entsprechend soll es den Tourismus fördern und die Region beleben. Ein Projekt in dieser Grösse ist angewiesen auf zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer.